ZUKUNFTSFÄHIGE SOLARTECHNOLOGIE

Günstig heizen mit
der Kraft der Sonne

Sie scheint jeden Tag umsonst und gibt
uns ihre Kraft – die Sonne!
ATTRAKTIVE PREISGESTALTUNG & ENERGIEEFFIZIENT

SOLARANLAGENTECHNIK

Wenn Sie in Solarenergie investieren, entscheiden Sie sich für Nachhaltigkeit. In den letzten Jahren hat die Solaranlagen-Technik eine rasante, sehr positive Entwicklung durchgemacht. Die wachsende Nachfrage hat das Angebot und die technologischen Lösungen extrem verbessert. Moderne Systeme sind sehr stark in der Leistung, energieeffizient und auch in der Preisgestaltung attraktiv. Bei einer Kombination aus Solaranlage und Heizung können Sie maßgeblich bei den Heizkosten sparen. Auch im Zuge von Sanierungen lassen sich diese Lösungen unkompliziert realisieren.

JOHANN SALLINGER | GLANEGG

NUTZEN SIE AB JETZT DIE SONNENENERGIE!

Mit den auf dem Dach montierten Sonnenkollektoren wird die Kraft der Sonne ideal genutzt und kann für die Heizung, aber auch die Erwärmung von Brauchwasser im Haus oder für den Pool verwendet werden. Die laufenden Kosten einer Anlage sind überschaubar, die Erstinvestition wird zusätzlich von Bund und Land Kärnten gefördert. Wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Förder-Optionen!

INSTALLATIONEN JOHANN SALLINGER | GLANEGG

WELCHER SOLARTYP SIND SIE?

Grundsätzlich unterscheidet man zwei Arten von Solaranlagen. Je nach persönlichen Anforderungen und räumlichen Gegebenheiten können Sie wählen:

  • THERMISCHE SOLARANLAGE FÜR HEIZUNG UND WARMWASSER
  • SOLARSTROMANLAGEN: PHOTOVOLTAIK FÜR DIE STROMGEWINNUNG

Das Team von Installationen Sallinger ist spezialisiert auf Sonnenenergie. Wir beraten Sie gerne und klären Vor- und Nachteile des jeweiligen Systems sowie die anfallenden Kosten und relevanten Fördermöglichkeiten mit Ihnen. Damit auch Sie bald die kostenlose Energie der Sonne nutzen können!

Installationen Johann Sallinger

Friedlach-Gewerbepark 4
9555 Glanegg

T: +43 664 9209461
T: +43 664 4103958
E: office@j-sallinger.at

Montag bis Donnerstag von 7 bis 17 Uhr

Freitag von 7 bis 13 Uhr

partner1